ARGI+

  • L-Arginin steigert die Abwehrkräfte, ist reich an Arginin, sekundären Pflanzenstoffen und zahlreichen Vitaminen

  • Daher ein Supplement für Muskeln, Kraft, Leistung und Ausdauer.

  • Ideal für sportliche Menschen, aber auch einfach nur bei Stress ist dieses Getränk eine wohltuende Abwechslung.

 

Unentbehrliche Aminosäuren

  • Jeder menschliche Körper besteht aus Zellen, deren Grundbausteine aus Eiweiss bestehen und diese haben als Hauptbestandteil der Muskulatur einen großen Einfluss auf die Körperfunktionen.

  • Eiweisse setzen sich aus Aminosäuren zusammen und der Mensch hat über 20 verschiedene davon. Essentielle Aminosäuren, welche vom Körper nicht oder nur teilweise selbst hergestellt werden können, sollten mit der Nahrung aufgenommen werden. L-Arginin gehört zu diesen unentbehrlichen Aminosäuren.

  • In der Natur findet man L-Arginin vor allem in Nüssen, Geflügel und Sojabohnen.

  • Arginin kann das Wohlbefinden in vielen Situationen steigern.  Bei Sportarten mit hoher Muskelbelastung bewährt sich L-Arginin immer mehr.

     

     

     

     

     

Sekundäre Pflanzenstoffe

  • Sekundäre Pflanzenstoffe als pflanzliche Inhaltsstoffe machen immer mehr von sich reden.

  • Diese bioaktiven Stoffe kommen in den Pflanzen nur in sehr geringen Mengen vor, haben aber unschätzbare Eigenschaften. Sie geben der Pflanze ihre Farbe und steigern die Abwehrkräfte im Körper.

  • Es gibt über 30'000 bisher bekannte sekundäre Pflanzenstoffe, davon nehmen wir rund 10'000 mit der Nahrung auf.

  • Zum Beispiel Polyphenole, welche reichlich in Weintrauben und Beeren vorkommen.

  • Der Granatapfel hat einen besonders hohen Anteil an sekundären Pflanzenstoffen, reich an Kalium, Calcium, Eisen und Vitamin C.

     

Wertvolle Vitamine und Kohlenhydrate

  • Vitamine sorgen dafür, dass unser Körper funktioniert und sind deshalb lebensnotwendig.

  • Wer kennt es nicht? Vitamin C leistet einen wertvollen Beitrag zur Stärkung der Abwehrkräfte.

  • Aber auch die Vitamine B6, B12 und die Folsäure (B9) unterstützen unseren Körper in stressigen Zeiten und können zu einer besseren Erholung beitragen.

  • Ideal für aktive Menschen ist das Vitamin K.

  • Einfache Kohlenhydrate wie z.B. D-Ribose liefern in kurzer Zeit neue Energie nach sportlichen Belastungen.